Das Facebook Update – Inspiration, Anwendungstipps & Perspektiven direkt von Facebook

Das Briefing #9 – Gemeinsam gegen den Klimawandel: Wie soziale Medien helfen, den Klimawandel zu bekämpfen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Klimaaktivistinnen wie Greta Thunberg kritisieren, dass beim Thema Umweltschutz zu häufig nur Phrasen im Vordergrund stehen. Die konkreten Taten lassen das meist auf sich warten. Während für Verbraucherinnen auf der ganzen Welt gilt, ihren persönlichen Konsum nachhaltiger zu gestalten, müssen auch Internetunternehmen wie Facebook Verantwortung für umweltbewusstes Handeln übernehmen. Daher arbeitet Facebook nicht nur mit anderen Unternehmen zusammen, um in Zukunft CO2-neutral zu wirtschaften, sondern bekämpft auf den eigenen Plattformen mit Hilfe von Faktencheckern und zielgerichteten Informationsangeboten Falschinformationen rund um den Klimawandel.

In der neuen Episode von „Das Facebook Briefing“ diskutiert Gastgeber Hendrik Wieduwilt mit Laura Spengler, Leiterin des Fachgebiets „Übergreifende Aspekte des produktbezogenen Umweltschutzes, Nachhaltige Konsumstrukturen, Innovationsprogramm“ im Umweltbundesamt (UBA) und Eva-Maria-Kirschsieper, Policy Director für Nachhaltigkeit in der EMEA Region bei Facebook über Klimaschutz und nachhaltigen Konsum. Dabei geht es insbesondere um Fragen nach der Verantwortung für nachhaltiges Handeln und wie jede einzelne Person dazu beitragen kann, die weltweiten CO2-Emissionen zu reduzieren. Was können soziale Medien außerdem tun, um das Thema Nachhaltigkeit stärker in den gesellschaftlichen Fokus zu rücken?

Laura Spengler ist Umwelt- und promovierte Politikwissenschaftlerin. Nach langjähriger Tätigkeit bei dem Umweltberatungsunternehmen Ökopol in Hamburg arbeitet sie seit 2019 als Expertin im UBA zu Nachhaltigkeitsinitiativen, die alle Verbraucher*innen für mehr Klimaschutz umsetzen können.

Eva-Maria Kirschsieper ist seit 2021 Facebooks Policy Director für Nachhaltigkeit in der EMEA Region. Davor leitete sie für zehn Jahre Facebooks Policy-Team in Deutschland. Ab 2019 trieb sie insbesondere die Nachhaltigkeitsmaßnahmen bei Facebook aktiv voran und und setzte bereits wichtige Impulse in diesem Bereich. Eva-Maria ist unter anderem Mitglied der Leaders for Climate Action und Futurewoman.

Weitere Infos dazu, was Facebook für Klimaschutz und Nachhaltigkeit tut, findet ihr hier: https://sustainability.fb.com/

Für Lob, Kritik, Anregungen oder Rückfragen bzgl. des Podcasts, schreibt gern per Mail an dasfacebookupdate@fb.com.


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.